Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

Trüffelmärkte 2017

Flyer PDF

Wettbewerb:

Wer findet den grössten Trüffel?

Reglement PDF

 

FRAGEN AN DEN PILZEXPERTEN:

hans-peter.neukom@klzh.ch

079 699 77 31

 

 

 Jahresprogramm 2017 PDF

 

 

 

Zanderfilet mit Haselnussmantel

4 Personen

               

4             Zanderfilets à 150-200g
1             Eschalotte fein gehackt
1             Knoblauchzehe fein gehackt
100g       Haselnüsse fein gerieben
3             Eier
1 EL        Schnittlauch fein geschnitten
1 EL        Petersilie fein gehackt
1 Prise    Thymian
40g         Trüffel melanosporum oder
60g         Trüffel uncinatum in feine Streifen geschnitten

             

Die Eier am Vorabend aufschlagen und mit den Trüffeln mischen im Kühlschrank aufbewahren.
Eine Stunde vor dem Kochen mit allen Zutaten mischen.

Die Zanderfilets auf der Hautseite in Olivenöl goldgelb anbraten, die Haselnusspaste auf der anderen Seite verteilen. Die Zanderfilets auf ein geöltes Blech legen und bei 180° 10 Minuten in den Backofen geben.

Danach die Zanderfilets auf ein Ragout aus Frühlingsgemüse legen, mit einem Venerereis und Beurre Blanc servieren.

 

 

Mmmmmmmh und e Guete!Mmmmmmmh und e Guete!